Luxemburger Wort: Spielraum für Briefkastenfirmen wird kleiner

Von einem „Meilenstein“ sprach Wirtschafts- und Währungskommissar Pierre Moscovici, als der Ecofin-Ministerrat am 9. Dezember 2014 die Anti-Missbrauch-Klausel beschloss. Für die Minister war es wenige Wochen nach LuxLeaks die Gelegenheit, ihr „entschiedenes Vorgehen“ gegen Steuerumgehung zu demonstrieren. Und auch der LuxLeaks-Sonderausschuss TAXE „begrüßt“ in seinem vorläufigen Bericht die Maßnahme.