Michel Maus - Rechstanwalt

Informationen

Laufbahn
 
Michel ist Lizentiat der Rechtswissenschaften (1993), Magister des Steuerrechts (1994) und Doktor der Rechte (2005), mit einer Doktorarbeit über die Grenzen der Steuerprüfung.
Er ist Rechtsanwalt seit 1994. Er gehört zu den Gründern der Anwaltskanzlei Bloom.
Michel ist ebenfalls Professor an der Juristischen Fakultät der Vrije Universiteit Brussel. Er unterrichtet die Fächer: „Einführung in das Steuerrecht“, „Einkommenssteuer für natürliche Personen“, „Registrierungsgebühren und Erbschaftssteuer“, „Steuerverfahren“ und „Steuerstrafrecht“.
 
Kompetenzbereiche
 
Michel ist spezialisiert auf dem Gebiet des Steuerrechts und des Steuerhinterziehungsrechts. Er befasst sich mit allen Aspekten der Fälle im Bereich des Steuerrechts und des Steuerstrafrechts.  
 
Publikationen und andere Aktivitäten
 
Michel ist Verfasser zahlreicher Publikationen in Sachen Steuerrecht, darunter: „De grenzen van de fiscale controle“, „Fiscale sanctionering“, „Inleiding tot de personenbelasting“, „Fiscale Procedure“ und „Fiscaal Recht. Basisbegrippen“, sowie von über 100 Artikeln, veröffentlicht in Steuerrecht-Fachzeitschriften.
Außerdem hat Michel drei für die breite Öffentlichkeit bestimmte Bücher zum Thema Steuerwesen publiziert: „Onterf de fiscus", „Iedereen doet het. Belastingontduiking in België.“ und „Tax me if you can. Hoe legaal belastingen ontwijken“.
Michel ist regelmäßig Gast bei Konferenzen, um über diverse Themen des Steuerwesens zu referieren. Er hat Kolumnen in de Tijd, Trends, De Morgen und DeRedactie.

Sprachen
 
Französisch, Niederländisch, Englisch
Office Bruges

Blogs

Zurück zur Übersicht